Gemeinwohlökonomie: Die gute Kraft, die Böses schafft – eine Replik auf Gerd Hofielen

Dirk Löhr Am 9.12. fand am Umwelt-Campus Birkenfeld ein Streitgespräch „am Kamin“ zwischen Gerd Hofielen (Berlin) und mir statt – im Ton verbindlich, in der Sache aber durchaus kontrovers. Organisiert wurde die Veranstaltung von den Studierenden des Master-Weiterbildungsstudiengangs „Sustainable Change – vom Wissen zum Handeln“. Danke dafür! Die Gemeinwohlökonomie (nachfolgend: GWÖ) ist sicher gut gemeint … Continue reading Gemeinwohlökonomie: Die gute Kraft, die Böses schafft – eine Replik auf Gerd Hofielen

Ordoliberalismus und Gemeinwohl-Ökonomie – eine Frage der Gesinnung?

Gerd Hofielen* Am Freitag 9.12.16 gab es eine Diskussion am Umwelt-Campus Birkenfeld der Hochschule Trier zwischen Dirk Löhr und Gerd Hofielen. Gegenstand war die kritische Auseinandersetzung von Dirk Löhr mit der Gemeinwohl-Ökonomie. Organisiert und freundlicherweise moderiert wurde die Debatte von den StudentInnen des Kurses Sustainability Change. Ich nehme die Veranstaltung gerne zum Anlass, diese konstruktive … Continue reading Ordoliberalismus und Gemeinwohl-Ökonomie – eine Frage der Gesinnung?

Ordnungspolitik statt Gemeinwohlökonomie: Befreit die Wirtschaft von der Ethik!

Dirk Löhr Dieser Text ist zugleich eine Antwort auf die Erwiderung von Anton Wundrak & Gerd Hofielen. Zunächst ein kleines “Chapeau”: Obwohl ich mit dem Blogbeitrag „Gemeinwohlökonomie: Robespierre lässt grüßen“ tatsächlich provozieren wollte, sind statt eines Shitstorm durchweg sehr sachliche Beiträge eingetroffen. Überzeugt haben diese mich allerdings dennoch nicht. Nach wie vor sehe ich als … Continue reading Ordnungspolitik statt Gemeinwohlökonomie: Befreit die Wirtschaft von der Ethik!

Freier Strand für freie Bürger?

Dirk Löhr An den Stränden in Niedersachsen sind Zäune keine Seltenheit. Wer baden will, muss zahlen. Das Oldenburger Verwaltungsgericht hat die Klage von Bürgern gegen den Strandeintritt in der Gemeinde Wangerland als unzulässig und unbegründet abgewiesen. Freien Zugang zum Strand wird es also auch in Zukunft nicht geben (o.V. 2014; NDR 2014). Ist das, was Verwaltungsleute … Continue reading Freier Strand für freie Bürger?

Gemeinwohlökonomie: Robespierre lässt grüßen

Dirk Löhr Gemeinwohlökonomie – diese von Christian Felber (2012) begründete Richtung man kann wohl eine neue Bewegung nennen. Die Gemeinwohlökonomie will zu einer ethischen Marktwirtschaft aufbrechen. Diese Idee ist allerdings nicht neu. Sie wurde schon vor längerer Zeit einmal von einem gewissen Adam Smith verfolgt (1846): “Es kann sicherlich eine Gesellschaft nicht blühend und glücklich … Continue reading Gemeinwohlökonomie: Robespierre lässt grüßen

Content

Dec. 30, 2016: Dirk Löhr, Grundsteuerreform: Die Voodoo-Ökonomie der politischen Parteien (Teil 3) Dec. 19, 2016: Dirk Löhr, Gemeinwohlökonomie: Die gute Kraft, die Böses schafft – eine Replik auf Gerd Hofielen (Deutsch) Dec. 14, 2016: Gerd Hofielen, Ordoliberalismus und Gemeinwohl-Ökonomie – eine Frage der Gesinnung? (Deutsch) Nov. 26, 2016: Dirk Löhr, Grundsteuerreform: Die Voodoo-Ökonomie der Länderfinanzminister (Teil 2) … Continue reading Content