Sylt: Spekulation mit einer Todgeweihten

Dirk Löhr

Sylt: Das Verschwinden der Insel ist nur eine Frage der Zeit. Dennoch: Die Todgeweihte ist seit der Finanzkrise gerade deswegen ein interessantes Anlageobjekt, weil das verfügbare Land immer knapper wird. Dies geht zu Lasten der einheimischen Bevölkerung. Nun will das Land das Baurecht ändern. S. hierzu den Artikel von Michael B. Berger aus der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung vom  22. April:

Wer soll das (noch) bezahlen? (bitte klicken)

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s